KGV Walkenriede e.V

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung 2019

Jahresmitgliederversammlung 2019
Die Jahresmitgliederversammlung findet am Sonntag, den 27. Januar 2019 im Vereinshaus statt. Beginn: 10 Uhr.

Anträge der Mitglieder zur Jahresmitgliederversammlung können entsprechend der Satzung des Vereins §7, Absatz 4, bis Samstag, den 19.01.2019 (eingehend) beim 1.Vorsitzenden, Sven Ohlhaver, in schriftlicher Form oder per Mail gestellt werden. Später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Postanschrift:
1. Vorsitzender Sven Ohlhaver
Fenskestr. 1
30165 Hannover
E-Mail: kgv-walkenriede@gmx.de

Wichtiger Hinweis:
Mitglieder haben die Möglichkeit am 05.12.2017 in der Zeit von 17:00 – 19:00 Uhr sich im Vereinshaus eine Kopie des Protokolls der JMV vom 21.01.2018 abzuholen.
Alternativ steht das Protokoll hier zum Download bereit.

Protokoll der Jahresmitgliederversammlung 2018

Hier kann das Protokoll der Jahresmitgliederversammlung 2018 herunter geladen werden.

Download JMV 2018

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung 2018

Jahresmitgliederversammlung 2018
Die Jahresmitgliederversammlung findet am Sonntag, den 21. Januar 2018 im Vereinshaus statt. Beginn: 10 Uhr.

Anträge der Mitglieder zur Jahresmitgliederversammlung können entsprechend der Satzung des Vereins §7, Absatz 4, bis Dienstag, den 12.01.2018 (eingehend) beim 1.Vorsitzenden, Sven Ohlhaver, in schriftlicher Form oder per Mail gestellt werden. Später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Postanschrift:
1. Vorsitzender Sven Ohlhaver
Fenskestr. 1
30165 Hannover
E-Mail: kgv-walkenriede@gmx.de

Wichtiger Hinweis:
Mitglieder haben die Möglichkeit am 06.12.2017 in der Zeit von 17:00 – 19:00 Uhr sich im Vereinshaus eine Kopie des Protokolls der JMV vom 22.01.2017 abzuholen.
Alternativ steht das Protokoll hier zum Download bereit.

Protokoll der Jahresmitgliederversammlung 2017

Das Protokoll der Jahresmitgliederversammlung vom 22.1.2017 steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung.

Fahrradtour 2017 am 26. August

Am 26.08.2017 findet unsere diesjährige Fahrradtour statt.

Treffpunkt: 11 Uhr bei REWE Melanchthonstraße
Mittags kehren wir ein … Das Ziel: „Überraschung!“
Die Strecke: ca. 30 km

Anmeldung unter: kgv-walkenriede@gmx.de oder im Briefkasten am Vereinshaus

Radtour_Walkenriede

Geänderte Uhrzeiten für die Gemeinschaftsarbeit

Am 25. März findet der erste Termin für die Gemeinschaftsarbeit in diesem Jahr statt.
Bitte beachtet unbedingt die neuen Uhrzeiten von 9.00 bis 13 Uhr:
  • Treffen um 8.50 Uhr am Vereinshaus. Ende um 13.00 Uhr am Vereinshaus zur Ausgabe der Gemeinschaftsarbeitsquittung.
  • Bei starken Regenfällen findet die Gemeinschaftsarbeit immer an dem folgenden Samstag statt.
  • Damit die Arbeiten besser koordiniert werden können, ist die Anmeldung zur Gemeinschaftsarbeit vor dem jeweiligen Termin bis zum Dienstag, 20.00 Uhr, dringend erforderlich. Meldung zur Gemeinschaftsarbeit bitte bei: Andreas Chudy, Flachs-Weg 18, Tel.: (0177) 6818527 oder bei dem für den Termin zuständigen Wegewart.
  • Um einen reibungslosen Ablauf der Gemeinschaftsarbeit durchzuführen, sollte zu den Terminen Karre, Hacke, Harke, Stahlbesen, Schaufel und eine Rosenschere gleich mitgebracht werden. Gegebenenfalls kann man sich mit Gartennachbarn absprechen, damit nicht alles doppelt und dreifach vorhanden ist.
Gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung 2008 beträgt die Gemeinschaftsarbeit 8 Stunden pro Jahr und Garten. Diese müssen nicht an einem Tag abgeleistet werden. Für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit werden pro Stunde 10,23 in Rechnung gestellt.
Gemäß Mitgliederbeschluss vom 22.01.2017 erhöht sich der Beitrag für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit ab 01.11.2017 auf 13,00 € / Std.

Gartenfreunde, die ihre Gemeinschaftsarbeit an den für ihren Weg genannten Terminen nicht wahrnehmen können haben die Möglichkeit, nach Rücksprache mit dem 2.Vorsitzenden, an anderen Tagen, auch in der Woche, ihre Stunden zu leisten.
Ansprechpartner: 2.Vors. Andreas Chudy, Flachs Weg 18, Tel.-Nr.: (0177) 6818527

Kennenlern-Frühschoppen alle 14 Tage

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

Wir möchten Euch gerne die Möglichkeit geben untereinander besser kennen zu lernen. Zu diesem Zweck möchten wir in diesem Jahr jeden zweiten Sonntags von 11-14 Uhr im Vereinshaus einen Frühschoppen veranstalten.
1. Termin am Sonntag, 08.07.2017 – danach alle 14 Tage
Angeboten werden Kaffee, Bier und alkoholfreie Getränke, sowie kleiner Imbiss (Preise wie bekannt). In ungezwungener Runde können Karten gespielt, geknobelt oder einfach nur gequatscht werden.

Wir freuen uns auf Euch ☺
Euer Vorstand

Gemeinschaftsarbeit 2017

Die Termine für die Gemeinschaftsarbeit 2017 stehen jetzt fest.
Wie in jedem Jahr bitten wir, im Interesse unseres schönen Vereins, um rege Beteiligung.

Geänderte Vereinssatzung ab 22.01.2017

Gemäß Beschluss unserer Jahresmitgliederversammlung am 22.01.2017 wurde die Vereinssatzung geändert. Die Vereinssatzung, gültig seit 22.01.2017 könnt ihr im Downloadbereich einsehen und herunter laden.

Protokoll der Jahreshauptversammlung der Stromgemeinschaft

Im Anschluss an die Jahresmitgliederversammlung des KGV Walkenriede eröffneten die Geschäftsführer der Stromgemeinschaft, Torsten Paul und Michael Wegener, ihre Jahreshauptversammlung.
Das vollständige Protokoll könnt ihr im Downloadbereich einsehen und herunter laden.

Den aktuellen Gesellschaftsvertrag findet ihr ebenfalls unter Downloads.

Ergebnisse der JMV 2017

Am Sonntag den 22. Januar 2017 fand unsere Jahresmitgliederversammlung im Vereinshaus statt. Unter anderem standen auch Wahlen von Vorstandsposten an. Unsere neue 1. Schriftführerin ist Christin Gerding. Wir danken unserer ehemaligen 1. Schriftführerin Michaela Weitkamp für ihr Engagement für unseren Verein.
Die vollständige Liste aller Vorstandsmitglieder findet ihr auf der Seite „Der Vorstand“.


TOP 13: Anträge der Mitglieder
  • Der Gartenfreund Andreas Chudy beantragt die Erhöhung des Mitgliedsbeitrages für aktive Mitglieder auf 65,50 € jährlich, um aus der Differenz zum bisherigen Beitrag zukünftig 2- bis 3-mal jährlich ein Grünschnittcontainer (10 m3) bezahlen und den Mitgliedern zur Verfügung stellen zu können. Die Erhöhung würde ab dem 01.11.2017 wirksam werden. Für das lfd. Jahr 2017 würde dies bedeuten, dass voraussichtlich nur einmal ein Grünschnittcontainer bestellt werden kann, welcher aus den derzeit vorhandenen Haushaltsmitteln bezahlt werden würde. Der Antrag wird mit 34 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen angenommen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt demnach ab dem 01.11.2017 jährlich 65,50 €!
  • Seitens des Vorstandes wird beantragt, den Betrag für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit von derzeit 10,23 € auf 13,– € pro Stunde zu erhöhen. Damit liege der Verein immer noch unter den in anderen Vereinen üblicherweise veranschlagten Beträgen. Der Antrag wird kontrovers diskutiert. Der Antrag wird mit 32 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 4 Enthaltungen angenommen. Der Betrag für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit beträgt demnach ab dem 01.11.2017 pro Stunde 13,– €.
  • Der Vorstand beantragt, die langjährig im Vorstand tätige Gartenfreundin Marianne Lagershausen zum Ehrenmitglied zu ernennen. Der Antrag wird einstimmig angenommen und Gartenfreundin Marianne Lagershausen zum Ehrenmitglied ernannt.

Jahresmitgliederversammlung 2017

Hiermit lädt der Vorstand alle Mitglieder des Kleingärtnervereins Walkenriede e.V. zur Jahres Mitgliederversammlung am Sonntag, den 22.01.2017, Beginn: 10:00 Uhr in unser Vereinshaus ein.
Die Einladung zur JMV mit allen Infos kann hier herunter geladen werden (PDF, 162 KB).
Bitte beachten: Anträge der Mitglieder zur Jahres Mitgliederversammlung können entsprechend der Satzung des Vereins §7, Absatz 4, bis Dienstag, 10.01.2017 (eingehend) beim 1.Vorsitzenden Sven Ohlhaver in schriftlicher Form gestellt werden, später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Im Anschluss an die Jahres-Mitgliederversammlung lädt die Geschäftsführung der Stromgemeinschaft zur Gesellschafterversammlung ein.
Die Einladung zur Gesellschafterversammlung der Stromgemeinschaft kann hier herunter geladen werden (PDF, 75 KB).
Bitte beachten: Anträge sind bis zum 17.12.2016 schriftlich bei den Geschäftsführern einzureichen.
M. Wegener, Steinmetzstr. 2, 30163 Hannover
T. Paul, Glücksburger Weg 11, 30165 Hannover

Regelmäßiger Frühschoppen ab 26. Juni

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
Wir möchten euch die Möglichkeit geben, euch untereinander besser kennen zu lernen. Zu diesem Zweck veranstalten wir in diesem Jahr jeden zweiten Sonntag ab 11 Uhr im Vereinshaus einen Frühschoppen. In ungezwungener Runde können Karten gespielt, geknobelt oder einfach nur gequatscht werden.

Der erste Termin findet am 26.6.2016 statt, die weiteren Termine dann alle 14 Tage.
Angeboten werden Kaffee, Bier und alkoholfreie Getränke, sowie kleiner Imbiss (Preise wie bekannt).

Wir freuen uns auf Euch Happy
Euer Vorstand

Neue Wegewarte

Wir freuen uns, dass sich zwei Gartenfreunde bereit erklärt haben, den Verein als Wegewarte zu unterstützen: Alexander Schultz, Flachsweg 16 und Marvin Polczyk, Rösteweg 50.

Spendenaufruf für eine neue Therme

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
am 19.03. hat das erste diesjährige Skat- und Knobelturnier in unserem Vereinshaus stattgefunden. Über die rege Beteiligung haben wir uns sehr gefreut, lässt diese doch erkennen, dass derartige Veranstaltungen im Mitgliederkreis noch immer beliebt sind und die Organisation und Durchführung gewünscht wird.

Leider mussten wir die Veranstaltung vorzeitig beenden, weil starker Gasgeruch bemerkt worden war. Der Saal musste zügig geräumt und mit allen Möglichkeiten belüftet werden.
Gott sei Dank konnte durch schnelles Handeln schlimmeres verhindert werden!
Wir danken an dieser Stelle allen, die bei der Räumung geholfen haben. Die anschließende Siegerehrung wurde beherzt mal eben ins Freie verlegt.

flexible
Es hat sich zwischenzeitlich herausgestellt, dass an unserer Heiztherme offensichtlich ein nicht ungefährlicher Defekt vorhanden ist. Nach fachmännischer Begutachtung hat die Therme leider einen Totalschaden und muss aufwendig durch eine neue ersetzt werden. Die Kosten hierfür werden den Verein leider an seine Grenzen bringen.

Wer dem Verein daher durch eine kleine Spende unterstützen kann und möchte, ist herzlich willkommen. Wir wären hierfür sehr dankbar und freuen uns über jeden Cent.
Unsere Bankverbindung bei der Sparkasse Hannover:
IBAN: DE26250501800910285560, BIC SPKHDE2HXXX
Verwendungszweck: Vereinshaus Heizung

Wir danken Euch
Euer Vorstand
gez. Sven Ohlhaver, 1.Vorsitzender

KGV Walkenriede bei Facebook

fb_icon_50x50
Hier könnt Ihr als Mitglied dieser Gruppe Eure Bilder posten, Informationen austauschen und zusätzlich wollen wir Euch kommende Veranstaltungen im Verein ankündigen.
Viel Spaß dabei!

Jahresmitgliederversammlung 2016

Am 17.01.2016 fand unsere Jahresmitgliederversammlung statt und der Vorstand wurde von den anwesenden 39 Mitgliedern neu gewählt.

1. Vorsitzender: Sven Ohlhaver
2. Vorsitzender: Andreas Chudy
1. Kassierer: Jörg Leifhelm
1. Schriftführerin: Michaela Weitkamp
2. Kassiererin: Conny Lehmann
2. Schriftführer/in: nicht besetzt
Fachberaterin: Susanne Schwannecke

Kontakt unter info@kgv-walkenriede.de. Weitere Kontaktdaten erscheinen demnächst in den Schaukästen des Vereins.

Auch wurde die Anschaffung eines Motorhäckslers beschlossen. Hier der Link zur Herstellerseite mit Produktvideo.

Wir danken allen für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen ein erfolgreiches und schönes Gartenjahr 2016.

Gemeinschaftsarbeit: Neue Termine!

Neue Termine für Gemeinschaftsarbeit
Zukünftig wird die Gemeinschaftsarbeit wieder, wie gewohnt, Samstags zu festen Terminen stattfinden:
Samstag. 22.08.2015, Wegewart Andreas Chudy
Samstag. 29.08.2015, Wegewart Andreas Chudy
Samstag. 05.09.2015, Wegewart Martin Meyer
Samstag. 12.09.2015, Wegewart Andreas Chudy
Samstag. 19.09.2015, Wegewart Martin Meyer
Samstag. 26.09.2015, Wegewart Martin Meyer
Eventuell finden im Oktober zwei Zusatztermine statt. Diese werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Gemeinschaftsarbeit findet, wie gewohnt, von 8.00 bis 12 Uhr statt. Anmeldungen bitte bis Diestag vor dem jeweiligen Termin bei unserem 2. Vorsitzenden Roger Albrecht, Breekweg 82, Tel. (0160) 8581411 (bis 20 Uhr).

Treffen bis 7.50 Uhr am Vereinshaus, ende um 12.00 Uhr am Vereinshaus zur Quittungsausgabe. Bitte bringt das übliche Werkzeug, wie Schubkarre, Schaufel, Harke etc. mit.

Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, die die genannten Termine nicht wahrnehmen können, haben die Möglichkeit, nach Rücksprache und Anmeldung beim 2. Vorsitzenden Roger Albrecht, (Kontakt siehe oben) ihre Gemeinschaftsarbeit an einem anderen Termin, auch wochentags, zu leisten.

Neuer Vorstand gewählt

Am Sonntag, den 2. August 2015 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand des KGV Walkenriede e.V.:
1. Vorsitzender: Sven Ohlhaver,
2. Vorsitzender: Roger Albrecht
1. Schriftführer: Gerd Wegener
2. Schriftführerin: Michaela Weitkamp
1. Kassiererin: Marianne Lagershausen
2. Kassierer: Jörg Leifhelm
Fachberaterin: Susanne Schwannecke

Alle Kontaktdaten findet ihr hier.

Vorstand_20150802
Foto: Melanie Doernberg

Ein ausführlicher Beitrag und weitere Bilder folgen in Kürze.

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Antrag lt. Satzung des KGV Walkenriede e.V. § 7 Pkt.3 (vertretend durch den 2. Vorsitzenden) und § 8 Pkt.4 (vorzeitige Abberufung von Vorstandsmitgliedern)

Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
aus gegebener Veranlassung findet am 02. August 2015 um 10:00 Uhr im Vereinshaus KGV Walkenriede e.V. eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt.

Tagesordnung:
  • Top 1 – Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
  • Top 2 – Benennung eines Protokollführers
  • Top 3 – Begründung des Antrags und Aussprache zur Situation im Verein
  • Top 4 – Berufung von Wahlhelfern
  • Top 5 – Abberufung betreffender Vorstandsmitglieder und Neuwahl
Wir hoffen sehr auf Eure Teilnahme.

Mit freundlichen Gartengrüßen,
Roger Albrecht, 2. Vorsitzender
Peter Mönck, Ehrenvorsitzender

Einladung als PDF

Nur noch ganz wenige freie Gärten

In unserer schönen Kleingartenkolonie Walkenriede e.V. gehen, wie auch woanders, die wenigen freien Gärten weg wie „warme Semmeln“

breekweg-81_8
Wer Interesse am eigenen „kleinen Paradies“ in der Stadt hat, sollte sich sputen. Die wenigen freien Gärten in der Kolonie Walkenriede findet ihr unter „Freie Gärten“.

Änderung

Um Missverständnisse zukünftig zu vermeiden, wurden verschiedene Kategorien im Nachrichtenarchiv geändert.

Die Kategorien „Vorstand“, „Mitmachen“ und „Jahreshauptversammlung“ wurden in der Kategorie „Verein“ zusammengefasst. Die Kategorie „Aktuell“ wurde in „Meldungen“ geändert, da es wohl nicht ganz eindeutig war, dass Beiträge älteren Datums, die unter „Aktuell“ gelistet waren, irgendwann nicht mehr aktuell sind …

Kritik, Lob, Anregungen? Ihr erreicht mich unter: admin@kgv-walkenriede.de.
Eigene Beiträge? Können hier eingereicht werden.

In eigener Sache

von Ulysses Erhardt
Mir wurde von Philipp mitgeteilt, „Leute“ beschwerten sich, weil ich mich nicht ausreichend um die Website kümmerte. So fänden sich alte Kontaktdaten unter
Aktuell im Archiv.
  1. Im Archiv befinden sich archivierte Beiträge älteren Datums, die selbstverständlich NICHT nachträglich geändert werden! Das wäre eine Fälschung dieser Beiträge.
  2. Die Behauptung, ich kümmere mich nicht um die Website ist, gelinde gesagt, unverschämt.
  3. Wer etwas zur Website beizutragen hat, Kritik oder mal etwas Eigenes, renne bitte nicht gleich zum 1. Vorsitzenden, um sich auszuheulen, sondern wende sich an admin@kgv-walkenriede.de

Fachberater

von Ulysses Erhardt
Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
da wir aus Hannover wegziehen, müssen Sonja und ich ich in diesem Jahr unseren Garten aufgeben. Und deshalb kann ich leider auch meinen Posten als Fachberater nicht mehr wahrnehmen und habe den Vorstand schweren Herzens darum gebeten, mich kurzfristig freizustellen.

Die Arbeit mit euch und unsere Projekte, die wir gemeinsam umgesetzt haben, haben mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe immer gern allen mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Deshalb fällt mir dieser Schritt nicht leicht.

Wenn einer von euch Lust hat, diesen wirklich schönen Posten zu übernehmen, ist er im Vorstand sehr herzlich willkommen! Unterstützung gibt es vom restlichen Vorstand und vom BZV der Kleingärtner Hannover (z. B. durch Fortbildungen, Sprechstunde, Literaturtipps).

Der Fachberater ist in erster Linie Ansprechpartner für neue Gartenpächter mit wenig Erfahrungen in praktischer Gartenarbeit. Er klärt über rechtliche Bedingungen (z. B. Gartenordnung, Pachtvertrag, Vereinssatzung) auf und berät die Gartenfreunde über naturgemäßes und umweltbewusstes Gärtnern in ihrer Parzelle (z. B. Mischkultur, Pflege von Obstgehölzen, Anlage eines Ziergartens) sowie bei der Gestaltung und Pflege der Gemeinschaftsflächen (z. B. kinderfreundlicher Spielplatz, Ruheplätze, Informationstafeln, Nisthilfen usw.)

Meldet euch bei einem unserer Vorstandsmitglieder oder per E-Mail unter info@kgv-walkenriede.de

Euer Ulysses

PS: ich werde euch aber doch noch ein wenig erhalten bleiben, da ich mich weiter um die Pflege unserer Website kümmern werde. Ich freue mich über Beiträge, die ihr mir unter: admin@kgv-walkenriede.de schicken könnt.

Gartenfreunde gesucht

Wir wollen einen monatlichen Gärtnertreff im Vereinsheim zum Austausch und als Ersatz für die Sprechstunde organisieren - von Gartenfreunden für Gartenfreunde - Wer hat Lust beim Treffen mitzumachen? Bei Interesse melde dich bei einem unserer Vorstandsmitglieder oder per E-Mail.

Gemeinschaftsarbeit 2015

Die Termine für die diesjährige Gemeinschaftsarbeit stehen jetzt fest. Die regelmäßigen Termine finden an jedem ersten Mittwoch im monat, von 15-19 Uhr statt.

Gemeinschaftsarbeit ist jeden 1. Mittwoch im Monat von 15 bis 19 Uhr
  • Anmeldung bis zum Montag davor
  • Treffpunkt ist am Vereinsheim, mit Schubkarre, Harke, Schaufel, …
  • Individuelle Termine und Tätigkeiten sind jederzeit möglich
  • Anmeldung beim 1. Vorsitzenden Philipp Schikora, Tel. 0175 3401287

Der neue Vorstand

Am 18. Januar fand, anlässlich unserer Jahreshauptversammlung, die komplette Neuwahl unseres Vorstandes statt. Das Ergebnis:
  • 1. Vorsitzender: Philipp Schikora
  • 2. Vorsitzender: Roger Albrecht
  • 1. Schriftführerin: Anja Buchholz
  • 1. Kassiererin: Margrit Kardos
  • 2. Schriftführerin: Michaela Weitkamp
  • 2. Kassierer: Daniel Weitkamp
  • Fachberater: Ulysses Erhardt
  • Festausschuss: nicht besetzt
Hier geht’s zu den Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder.
Wir freuen uns auf die neue Saison mit Euch!

Nachtrag zum Bericht vom 19.01.2015

Im Bericht vom 19.01.2015 zur Jahreshauptversammlung steht irrtümlich, dass der Antrag, die Lärmzeiten auf Samstag von 15-18 Uhr zu erweitern, angenommen wurde. Die Abstimmung ergab: 55 Ja-Stimmen, 16 Nein-Stimmen, 2 Enthaltungen.

Damit gilt der Antrag als
nicht angenommen, da gemäß Gartenordnung der Stadt Hannover dafür ein einstimmiger Beschluss notwendig ist.

Aktuelle Beiträge vermisst?

Seit etwa einem Jahr pflege und verwalte ich unsere Homepage mit viel Spaß und Freude. Und ich denke, ihr mögt sie auch – jedenfalls ist die Anzahl der täglichen Aufrufe mit ungefähr 30 gar nicht mal so schlecht.

Damit unsere Homepage immer aktuell ist und Ankündigungen bzw. Fotos und Berichte von schönen und interessanten Veranstaltungen und Dingen rund um unseren Verein auch erscheinen, brauche ich eure Mithilfe. Schickt mir unter fachberater@kgv-walkenriede.de Ankündigungen, Bilder und Berichte, wenn es etwas gibt, das ihr auf eurer Homepage sehen möchtet. Ich freue mich drauf!

Euer Fachberater und Site-Admin
Ulysses

Baumschnittseminar im KGV Abendfrieden e.V.

In unserem Nachbarverein KGV Abendfrieden e.V. werden auch 2015 wieder tolle Veranstaltungen und Feiern stattfinden.

Baumschnittseminar
Das Veranstaltungsjahr bei Abendfrieden beginnt mit einem Baumschnittseminar am Sonntag, 1. Februar 2015 von 10 – 12 Uhr (Theorie) und dem praktischen Teil am Sonntag, 8. Februar von 10 – 13 Uhr. Alle Termine zu Veranstaltungen und Feiern im KGV Abendfrieden e.V. können hier nachgelesen werden.

Volles Haus zur Jahreshauptversammlung 2015

Mehr als 80 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde trafen sich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Unser Vereinshaus war rappelvoll und es mussten sogar noch weitere Sitzplätze angebaut werden. Das hat es lange nicht gegeben.

Gegen 10.30 Uhr eröffnete der erste Vorsitzende Heinz Höll die Versammlung. Nachdem die Versammlung in einer Schweigeminute unseres, im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieds Erhard Walter gedacht hatte, fasste er das vergangene Jahr noch einmal kurz zusammen. Im Anschluss wurden verdiente Mitglieder unseres Vereins geehrt.

Zum Kassenbericht der Revisoren Karlheinz Dohmeyer und Dirk Bauermeister gab es einige Fragen aus der Versammlung, die unsere erste Kassierein Marianne Lagershausen ausführlich beantwortete. Der Antrag auf Entlastung des Vorstandes wurde angenommen.

Neben vielen schönen Ereignissen war das Jahr 2014 leider auch von einem tiefen Zerwürfnis innerhalb des Vorstandes überschattet, was dazu führte, dass eine konstruktive Zusammenarbeit nicht mehr möglich war. Um durch Neuwahlen einen Neuanfang zu ermöglichen, trat der gesamte Vorstand geschlossen zurück. Nachdem Heinz auf die Gründe dafür eingegangen war, entspannte sich schon eine erste, teilweise hitzige Diskussion dazu und schnell kristallisierte sich heraus, dass sich innerhalb des Vereins zwei Fraktionen gebildet hatten – eine um unseren ersten Vorsitzenden Heinz Höll und die andere um unseren zweiten Vorsitzenden Philipp Schikora.

Bevor es zu den Neuwahlen des gesamten Vorstandes kam, wurde über verschiedene Anträge abgestimmt:
  • Der Antrag, die Ersatzleistung bei Nichterscheinen zur Gemeinschaftsarbeit von derzeit 10,28 € auf 20,00 € zu erhöhen, wurde abgelehnt.
  • Der Antrag, die Lärmzeiten auch auf den Samstagnachmittag von 15 – 18 Uhr zu erweitern, wurde angenommen.
  • Der Antrag zu den Vorgängen, die zum Rücktritt des Vorstandes führten Stellung zu beziehen, wurde innerhalb Heinz’ Bericht schon diskutiert und kam deshalb nicht mehr zur Abstimmung.
  • Der Antrag auf geheime Wahlen des Vorstandes wurde, nach einigen Diskussionen, angenommen. Ausschlag für die Antragsannahme gab die Argumentation einer Gartenfreundin, die feststellte, dass eine offene Wahl des ersten Vorsitzenden zu weiteren Streitigkeiten und einer Spaltung zwischen den Fraktionen führen würde.
Zur Wahl des ersten Vorsitzenden stellten sich Heinz Höll und Philipp Schikora. Die geheime Abstimmung ergab ein knappes Ergebnis für Philipp Schikora. Die Wahlen der weiteren Vorstandsmitglieder konnten dann offen, per Handzeichen, durchgeführt werden. Im Ergebnis ist beinahe der gesamte Vorstand neu besetzt. Die Details dazu und wer ab diesem Jahr die Geschicke unseres Vereins lenkt, können hier in Kürze nachgelesen werden.

In diesem Sinne sollten wir die Tiefen des vergangenen Jahres hinter uns lassen, Feindschaften begraben und alles versuchen, uns als Verein wieder zusammen zu raufen. Denn letztendlich ist alles, was in unserem Verein geschieht, ein Teil unserer Freizeit und soll vor allem Freude bereiten und der Erholung dienen. Und auch die Arbeit als Vorstand soll vor einem eines machen: Freude!

Versammlung der Stromgemeinschaft im Anschluss
Die Versammlung der Stromgemeinschaft eröffnete der Geschäftsführer Dirk Bauermeister gegen 14 Uhr.

Der zweite Geschäftsführer Torsten Paul berichtete vom vergangenen Jahr. Der Antrag, die Geschäftsführer zu entlasten, wurde angenommen. Ein weiterer Antrag, die Aufwandsentschädigung für die Arbeit der Geschäftsführer von derzeit 148,00 € auf 200,00 € jährlich anzuheben, wurde ebenfalls angenommen.

Gegen 15 Uhr endete die diesjährige Versammlung mit einem dreifachen „
Gut Grün!“.

Jahreshauptversammlung 2015 – bitte beachten!

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
Anträge zu unserer Jahreshauptversammlung am 18.01.2015 müssen bis spätestens 10.01.2015 beim Vorstand eingegangen sein. Ihr könnt euren Antrag per Post an:
KGV Walkenriede e.V.
Büttnerstraße 71f
30165 Hannover
schicken, ihn direkt in den Vereinsbriefkasten einwerfen, einem Vorstandsmitglied geben oder per E-Mail an: info@kgv-walkenriede.de bzw. direkt über die Kontaktseite senden.

Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

NEU: Anmeldung zur Gemeinschaftsarbeit

Auf der erweiterten Vorstandssitzung vom September wurde, gemeinsam mit den Wegewarten, folgende Änderung beschlossen: Mit Beginn der Gartensaison 2015 werden die Anmeldungen zur Gemeinschaftsarbeit von den jeweils zuständigen Wegewarten direkt entgegen genommen. Welcher Wegewart an welchem Termin zuständig ist sowie die Kontaktdaten findet ihr auf der Seite Gemeinschaftsarbeit 2015.

Da die Teilnahme auch in diesem Jahr wieder recht mau war, bitten wir euch in der kommenden Gartensaison um mehr Engagement. Der Verein und unsere Kolonie sind darauf angewiesen, dass alle Pächter ihrer Verpflichtung zur Gemeinschaftsarbeit nachkommen. Unsere schöne Anlage muss gepflegt und erhalten werden. Wenn dies nicht geschieht, weil niemand oder nur Wenige zu den Terminen erscheinen, muss die Arbeit extern vergeben werden. Das kostet unnötiges Geld und ist auch nicht im Sinne einer Vereinsgemeinschaft.

Wir alle wollen es in unserer Kolonie schön haben. Deshalb noch einmal unsere Bitte: Nehmt die Termine zur Gemeinschaftsarbeit wahr.
Falls es euch nicht möglich ist, an den festgelegten Terminen dabei zu sein, sprecht die Wegewarte, den 2. Vorsitzenden Phillip Schikora oder den Fachberater Ulysses Erhardt an. Es können dann gern Arbeiten außerhalb der Termine vereinbart werden. Und keine Angst vor Arbeiten, die ihr euch nicht zutraut. Wir finden für jeden eine passende Tätigkeit.

Vielen Dank für euer Engagement im kommenden Jahr!

Eine Tafel fürs Insektenhotel

flexible
Vor unserem Insektenhotel steht seit neuestem eine Tafel, auf der beschrieben ist, welche Insekten in unser Hotel einziehen sollen und wieso sie wichtig für unsere Gärten sind. In kurzen, gut verständlichen Beschreibungen werden Wildbienen, Florfliegen & Co. vorgestellt. Abbildungen helfen, die verschiedenen Insekten zu bestimmen.

Die Tafel wurde von Ulysses Erhardts Werbeagentur ff.mediengestaltung GmbH gestiftet. Eine weitere Tafel für den Totholzhaufen ist bereits in Arbeit. Gartenfreund Michael Wegener hat sich bereit erklärt, die Kosten dafür zu übernehmen.

Die Tafel im Format Din A3 zum selber ausdrucken findet ihr hier. Für einen Ausdruck in Din A4 muss in eurem Druckmenü der Button „auf Mediengröße skalieren“ (o. ä.) aktiviert werden.

Wichtige Information zur Gemeinschaftsarbeit

Um die Gemeinschaftsarbeit effektiver zu koordinieren haben der Vorstand und die Wegewarte in der erweiterten Vorstandssitzung vom 13.10.2014 beschlossen, dass die Anmeldungen und Absprachen zur Gemeinschaftsarbeit direkt mit den Wegewarten erfolgen soll.

In diesem Jahr findet der letzte Ersatztermin am 25.10.2014 statt. Bitte meldet euch dafür bei dem zuständigen Wegewart Wolfhard Kreis an:
Garten: Röste-Weg 48
E-Mail: wolfhard.kreis@gmail.com

Die Kontaktinformationen aller Wegewarte findet ihr auf der Seite Gemeinschaftsarbeit.

Leider war die Beteiligung auch in diesem Jahr wieder eher dürftig und es sind deshalb wieder wichtige Arbeiten liegen geblieben. Gemäß unserer Vereinssatzung ist jedes aktive Mitglied dazu verpflichtet, 8 Stunden Gemeinschaftsarbeit pro Garten und Jahr zu leisten. Und denkt bitte auch daran, dass unser Verein auf die Mitarbeit aller Vereinsmitglieder angewiesen ist. Wir setzen auf eure rege Beteiligung 2015!

Zwischenergebnisse der Walkenrieder Meinungsumfrage

Die Antworten aus den ersten 32 eingegangenen Fragebögen sind nun zusammengefasst und können hier nachgelesen werden.

Wer sich noch an der Umfrage beteiligen will, kann das gerne machen. Die Umfragebögen stehen hier zum Download bereit. Wir sammeln weiter und werden die Ergebnisse regelmäßig um die neuen Antworten erweitern.

Vielen Dank für die vielen Anregungen, Ideen und Sichtweisen, sowie die vielen Angebote mit anzupacken!

Meinungsumfrage

An unserer Meinungsumfrage zu unserem Verein haben sich schon viele Gartenfreundinnen und Gartenfreunde beteiligt. Sinn ist es, eure Meinung zum Verein, zum Vereinsgelände und eure Vorstellungen, wie es sein könnte, zu erfahren.
Falls ihr noch keinen Umfragebogen habt, könnt ihr ihn hier herunter laden, ausfüllen und einfach in den Briefkasten am Vereinshaus werfen. Oder drückt ihn Anja oder Philipp in die Hand.

Der KGV Walkenriede in der Presse II

Wie angekündigt, erschien am 27.08.2014 in der Wochenzeitung „Hallo Wochenblatt“ ein schöner großer Artikel über unser neues Insektenhotel am Vereinshaus.

Nebenbei enthält der Beitrag eine fotografierte und beschriebene Anleitung, wie man sich einen Ohrenkneifer-Unterschlupf schnell und einfach selbst basteln kann – Ohrenkneifer vertilgen u. a. die Eier von beispielsweise der Kirschfruchtfliege, sodass sie aktiv die Kirschen vor zu starkem Madenbefall schützen.

Den Artikel könnt ihr euch hier anschauen oder herunter laden.

flexible

Der KGV Walkenriede in der Presse

Der gemeinsame Bau unseres schönen Insektenhotels vor dem Vereinshaus wird voraussichtlich in der kommenden Mittwoch-Ausgabe vom 27.8.2014 der Wochenblätter Nord und Ost als größerer Artikel mit einigen Bildern erscheinen.

An den vergangenen beiden Sonntagen war jeweils ein Redakteur der kostenlosen Wochenzeitung bei uns und hat, neben dem Insektenhotel, auch eine Bastelanleitung für einen Ohrenkneifer-Unterschlupf fotografiert und sich die entsprechenden Notizen gemacht. Und das beste ist: Die Wochenblätter wollen die Umgestaltung des Bereiches am Vereinshaus auch weiterhin begleiten. Als nächstes soll, neben der Anpflanzung blühender Sträucher und Stauden, im Spätsommer/Frühherbst ein sogenannter Totholzhaufen mit Igelhöhle zum Überwintern entstehen. Dazu wird vermutlich dann jemand „live“ vor Ort sein und die Aktion begleiten.

Umfrage

Wir wollen eure Meinung zu unserem Verein wissen und haben eine Umfrage gestartet.
Falls ihr noch keinen Fragebogen habt, könnt ihr ihn hier herunter laden und ausdrucken, zur Vorstandssprechstunde im Vereinsheim abholen oder, wenn wir uns bei gutem Wetter im Garten über den Weg laufen, bekommen.
Bitte gebt den Fragebogen ausgefüllt an uns zurück oder werft ihn in den Briefkasten des Vereinsheims. Die Ergebnisse und wie es weitergeht, erfahrt ihr hier und in den Schaukastenaushängen.

Elt.-Rechnungen ab 12. Juni

Ab heute, 12.06.2014 werden die jährlichen Elt.-Rechnungen verschickt und ab morgen, 13.06. bei euch zu Hause im Briefkasten liegen.

Sprechstunde beim Vorstand am 7. Mai

Am Mittwoch, 07.05.2014, findet von 17.30–18 Uhr wieder die Sprechstunde für Gartenfreundinnen und Gartenfreunde beim Vorstand statt. Ort: Vereinsheim.

Gartenbegehung am 3. Mai

Am Samstag, den 3. Mai 2014 findet die erste Gartenbegehung des Jahres statt.
Auch, wenn alle Gärten und die Wege davor auch außerhalb dieser Termine immer in gutem und ansehlichen Zustand sein sollten, bitten wir darum, vorher noch einmal den eigenen Garten und Weg kritisch zu prüfen und gegebenenfalls aufzuräumen und von Beikräutern zu befreien.
Im Sinne der Optik unserer Kolonie und der Portokasse unseres Vereins Winking

Neu: Sprechstunde beim Vorstand

Wir führen wieder eine Sprechstunde des Vorstands ein! Jeden 1. Mittwoch im Monat um 17:30 bis 18:00 Uhr ist ein Vorstandsmitglied für Euch im Vereinshaus anzutreffen.

Erster Schriftführer stellt sein Amt zur Verfügung

Aus gesundheitlichen Gründen stellte der 1. Schriftführer Gerhard Wegener sein Amt am 06.03.2014 bis auf weiteres zur Verfügung. Die Aufgaben des 1. Schriftführers werden kommissarisch von unserer 2. Schriftführerin Anja Buchholz übernommen.

Neue zweite Schriftführerin

Wir möchten euch unsere neue 2. Schriftführerin vorstellen. Diese Aufgaben wird ab sofort kommissarisch Gartenfreundin Anja Buchholz übernehmen. Na klar sind wir schon gespannt auf viele interessante Berichte in der Gartenzeitung.