KGV Walkenriede e.V

Wohin mit dem Heckenschnitt?

In diesem Jahr wird es keine festen Termine für die Abgabe des Heckenschnitts geben, weil die Resonanz in den vergangenen Jahren leider nicht besonders groß war.
Wer seinen Heckenschnitt zum Kompostplatz bringen möchte, kann dies trotzdem tun. Bitte meldet euch dafür bei unserem 2. Vorsitzenden Jan-Philipp Schikora, Breekweg 80 an. Die Gebühr pro Heckenschnitt der Hainbuchenhecke eines Gartens beträgt 5,00 €. Natürlich sind auch größere Mengen nach Absprache möglich.