KGV Walkenriede e.V

Skat & Knobeln am 18. März

Hallo Gartenfreunde,
Skat_Knobeln
am 18.03.2016 wollen wir wieder Skat spielen und Knobeln.
Los geht es um 10:00 Uhr im Vereinshaus.
Startgeld pro Person 10,– €
Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.

Bitte meldet Euch bis zum Samstag den 05.03.2016 bei Karl Heinz Dohmeyer, Garten 36, Tel. (0511) 3505851 an.

Protokoll der Jahreshauptversammlung der Stromgemeinschaft

Im Anschluss an die Jahresmitgliederversammlung des KGV Walkenriede eröffneten die Geschäftsführer der Stromgemeinschaft, Torsten Paul und Michael Wegener, ihre Jahreshauptversammlung.
Das vollständige Protokoll könnt ihr im Downloadbereich einsehen und herunter laden.

Den aktuellen Gesellschaftsvertrag findet ihr ebenfalls unter Downloads.

Ergebnisse der JMV 2017

Am Sonntag den 22. Januar 2017 fand unsere Jahresmitgliederversammlung im Vereinshaus statt. Unter anderem standen auch Wahlen von Vorstandsposten an. Unsere neue 1. Schriftführerin ist Christin Gerding. Wir danken unserer ehemaligen 1. Schriftführerin Michaela Weitkamp für ihr Engagement für unseren Verein.
Die vollständige Liste aller Vorstandsmitglieder findet ihr auf der Seite „Der Vorstand“.


TOP 13: Anträge der Mitglieder
  • Der Gartenfreund Andreas Chudy beantragt die Erhöhung des Mitgliedsbeitrages für aktive Mitglieder auf 65,50 € jährlich, um aus der Differenz zum bisherigen Beitrag zukünftig 2- bis 3-mal jährlich ein Grünschnittcontainer (10 m3) bezahlen und den Mitgliedern zur Verfügung stellen zu können. Die Erhöhung würde ab dem 01.11.2017 wirksam werden. Für das lfd. Jahr 2017 würde dies bedeuten, dass voraussichtlich nur einmal ein Grünschnittcontainer bestellt werden kann, welcher aus den derzeit vorhandenen Haushaltsmitteln bezahlt werden würde. Der Antrag wird mit 34 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen angenommen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt demnach ab dem 01.11.2017 jährlich 65,50 €!
  • Seitens des Vorstandes wird beantragt, den Betrag für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit von derzeit 10,23 € auf 13,– € pro Stunde zu erhöhen. Damit liege der Verein immer noch unter den in anderen Vereinen üblicherweise veranschlagten Beträgen. Der Antrag wird kontrovers diskutiert. Der Antrag wird mit 32 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 4 Enthaltungen angenommen. Der Betrag für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit beträgt demnach ab dem 01.11.2017 pro Stunde 13,– €.
  • Der Vorstand beantragt, die langjährig im Vorstand tätige Gartenfreundin Marianne Lagershausen zum Ehrenmitglied zu ernennen. Der Antrag wird einstimmig angenommen und Gartenfreundin Marianne Lagershausen zum Ehrenmitglied ernannt.

Jahresmitgliederversammlung 2017

Hiermit lädt der Vorstand alle Mitglieder des Kleingärtnervereins Walkenriede e.V. zur Jahres Mitgliederversammlung am Sonntag, den 22.01.2017, Beginn: 10:00 Uhr in unser Vereinshaus ein.
Die Einladung zur JMV mit allen Infos kann hier herunter geladen werden (PDF, 162 KB).
Bitte beachten: Anträge der Mitglieder zur Jahres Mitgliederversammlung können entsprechend der Satzung des Vereins §7, Absatz 4, bis Dienstag, 10.01.2017 (eingehend) beim 1.Vorsitzenden Sven Ohlhaver in schriftlicher Form gestellt werden, später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Im Anschluss an die Jahres-Mitgliederversammlung lädt die Geschäftsführung der Stromgemeinschaft zur Gesellschafterversammlung ein.
Die Einladung zur Gesellschafterversammlung der Stromgemeinschaft kann hier herunter geladen werden (PDF, 75 KB).
Bitte beachten: Anträge sind bis zum 17.12.2016 schriftlich bei den Geschäftsführern einzureichen.
M. Wegener, Steinmetzstr. 2, 30163 Hannover
T. Paul, Glücksburger Weg 11, 30165 Hannover

Weihnachtsfeier am 3. Dezember

3. Dezember 2016 ab 15 Uhr: Weihnachtsfeier im Vereinshaus
Achtung: für alle Kinder hat sich auch der Weihnachtsmann angekündigt....

Wir bitten um verbindliche Anmeldung beim Vorstand, schriftlich oder per E-Mail bis zum 20.11.2016.
Bitte gebt bei der Anmeldung auch die Anzahl der teilnehmenden Personen, insbesondere der Kinder an.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und ein paar besinnliche Stunden...

flexible